Zurück zur Rezeptübersicht

Cheesecake mal anders

Zutaten

  • 250 g. Mascarpone Galbani,
  • Galbani Ricotta 250g,
  • 230 g. Biscuits,
  • 100 g. Butter,
  • 3 Eier,
  • 110 g. Zucker,
  • 1 Vanillin,
  • 100 ml. Rahm,
  • 150 g. Waldbeeren

Zubereitung

  1. Die Biscuits mit dem Mixer zerkleinern und geschmolzene Butter hinzugeben.
  2. Die Kekse auf dem Boden eines runden Ofenblechs verteilen und mindestens eine Stunde abkühlen lassen (30 Minuten im Kühlschrank).
  3. In der Zwischenzeit die Eier, den Rahm, den Ricotta, den Mascarpone und den Zucker in eine große Schüssel geben.
  4. Alles gut vermischen und am Ende eine Tüte Vanillin hinzufügen.
  5. Wenn die Creme gut vermischt ist, wird sie dem Blech hinzugefügt, auf dem sich bereits die Biscuits befinden.
  6. Anschließend bei 170° C für 60 Minuten in den Ofen schieben. Abkühlen lassen.
  7. In der Zwischenzeit die Waldbeeren und/oder die Himbeeren mit etwas Zucker und Wasser in einer kleinen Pfanne erhitzen.
  8. Den abgekühlten Kuchen anschließend mit den Früchten garnieren und servieren.