Zurück zur Rezeptübersicht

Granatapfel-Tiramisu

Zutaten

  • 300g Schokoladenkuchen (ca. 8 Scheiben ),
  • 60 ml kalter Espressokaffee,
  • 30 ml Kaffeelikör,
  • 250g Galbani Mascarpone,
  • 30 ml Grenadine-Sirup,
  • 1 Granatapfel,
  • 40 ml Grenadine-Sirup

Zubereitung

  1. Mascarpone und 30 ml Grenadine-Sirup vermischen
  2. Schokoladenkuchen zerbröseln, Espresso und Kaffeelikör vermischen, unter die Brösel geben.
  3. Granatapfel halbieren, die Kerne herauslösen und diese mit den restlichen 40 ml Grenadine- Sirup verrühren. Einige Kerne für die Dekoration zurücklegen.
  4. Kuchen-, Granatapfelkern- und Mascarponemischung in 4 Gläsern übereinanderschichten
  5. Die zurückgehaltenen Kerne zur Dekoration verwenden. Fertige Gläser für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen

Nährwerte pro Portion:

Brennwert 2753kj/658 kcal | Eiweiß 8,5 g | Fett 41,4 g | Kohlenhydrate 37,6 g |