Zurück zur Rezeptübersicht

Weißes Tiramisu

Hier 0,70 € Rabatt
Weißer Tiramisu

Zutaten

  • 250 g Galbani Mascarpone

  • 40 g Puderzucker

  • 2 Eigelb

  • 1 Eiweiß

  • 75 g weiße Schokolade

  • 150 ml Milch

  • 2 EL Cognac

  • 200 g Löffelbiskuits

  • Geraspelte weiße Schokolade

  • Johannisbeeren

Zubereitung

  1. Die Galbani Mascarpone 30 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen und auf Raumtemperatur bringen.
  2. Die weiße Schokolade in einer Schüssel im Wasserbad schmelzen lassen und von Zeit zu Zeit umrühren. Dann abkühlen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Puderzucker cremig aufschlagen. Die Galbani Mascarpone dazu geben. Alles gut vermischen und mit der weißen Schokolade unterrühren.
  4. Eiweiß steif schlagen und den Eischnee vorsichtig unter die Mascarpone-Creme heben.
  5. Die Löffelbiskuits kurz in der Milch-Cognac-Mischung drehen. Löffelbiskuits in einer Schüssel anrichten. Darauf eine Schicht der Creme verstreichen und mit einer zweiten Schicht Löffelbiskuits bedecken.
  6. Die restliche Mascarpone-Creme verstreichen. Mit Johannisbeeren und geraspelter weißen Schokolade dekorieren.

Tipp :

Probieren Sie es auch mal mit Mürbekeksen und geraspelter Kokosnuss.