Zurück zur Rezeptübersicht

Napoletanische Dips

Zutaten

  • Gorgonzola-Dip :

  • Galbani Gorgonzola 150g,
  • 70 g Crème fraîche,
  • 2 EL Sahne,
  • 2 EL Milch,
  • frisch gemahlener, bunter Pfeffer,

  • Leichter Ricotta-Dip :

  • Galbani Ricotta 250g,
  • 2-3 EL Vollmilchjoghurt,
  • 1 Tomate,
  • 1/2 grüne Paprikaschote,
  • 5 schwarze entsteinte Oliven,
  • 1 EL Weißweinessig,
  • Salz, frisch gemahlener bunter Pfeffer

Zubereitung

  1. Gorgonzola-Dip
  2. Gorgonzola und Crème fraîche pürieren, mit Sahne sowie Milch verrühren und mit buntem Pfeffer pikant abschmecken. Nach Wunsch mit Basilikum, Gorgonzola und Chips garniert servieren.
  3. Leichter Ricotta-Dip
  4. Ricotta und Joghurt glatt rühren. Tomate waschen, halbieren und Kerne entfernen. Paprikaschote putzen und waschen. Oliven abtropfen lassen. Alles fein würfeln und unter die Ricotta-Creme ziehen. Mit Essig, Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Nach Wunsch mit einigen Tomaten- sowie Paprikaschotenwürfeln, Basilikum und Chips garniert servieren.

Tipp :

den Ricotta-Dip noch mit etwas Knoblauch verschärfen. Zum Dippen gibt`s Grissini, Ciabatta - oder für besonders figurbewusste Gemüse Sticks.

Nährwerte pro Portion:

Brennwert 711kj/170 kcal |