Zurück zur Rezeptübersicht

Pandoro mit Mascarponecreme

Hier 0,60 € Rabatt

Zutaten

  • 500g Galbani Mascarpone

  • 4 Eier
  • 6 Esslöffel Zucker
  • Salz
  • 1 Pandoro (italienischer Weihnachtskuchen)
  • Puderzucker

Zubereitung

  1. Das Eiweiss vom Eigelb trennen und in zwei Schüsseln geben. Das Eiweiss mit einer Prise Salz mit dem Handmixer zu Eischnee schlagen.
  2. Dann das Eigelb zusammen mit dem Zucker klar und schaumig schlagen. Nun den Mascarpone Galbani dazugeben und so lange weiter mixen, bis alle Zutaten gleichmässig vermischt sind.Das zuvor zu Eischnee geschlagene Eiweiss zu der Mischung aus Eigelb, Zucker und Mascarpone hinzufügen und mit mit einem Spatel von unten nach oben vermischen. Darauf achten, dass die Masse nicht auseinanderfällt.
  3. Wenn die Creme fertig ist, den Pandoro in mehrere horizontale (etwa 3 cm dicke) Scheiben schneiden und die Creme zwischen zwei Scheiben anrichten, dabei die Scheiben versetzt zueinander anordnen, so dass Sterne entstehen.
  4. Wenn Sie an der Spitze des Pandoro angelangt sind, Puderzucker darüberstreuen.
  5. Nach Belieben mit Sauerkirschen, anderen Früchten oder Schokolade garnieren.