Zurück zur Rezeptübersicht

Ricotta-Mascarpone-Käsekuchen

Hier 0,50 € Rabatt

Zutaten

Zubereitung

  1. Kekse und Butter in einem Mixer mixen und in eine runde Kuchenform geben.
  2. Im Kühlschrank für etwa 30 Minuten kaltstellen.
  3. In der Zwischenzeit Eier, Sahne, Galbani Ricotta, Galbani Mascarpone, Zucker und Vanillezucker in eine große Schüssel geben und gut vermischen.
  4. Kuchenboden aus dem Kühlschrank nehmen und mit der Mischung bedecken. Bei 170°C etwa 60 Minuten backen.
  5. Kuchen abkühlen lassen und kurz vor dem Servieren mit Lieblingsmarmelade bestreichen.