Zurück zur Rezeptübersicht

Schoko-Erdnuss-Tiramisu

Hier 0,50 € Rabatt

Zutaten

  • 40 g Schlagsahne

  • 40 g Galbani Mascarpone
  • 10 g Puderzucker
  • 10 g Erdnüsse geröstet & ungesalzen
  • 15 g Schokolade, Edel Bitter (ca. 80%)
  • 10 g Erdnussbutter
  • 5 g Espresso Bohnen
  • 5 g Zucker
  • 15 g Löffelbiskuits

Zubereitung

  1. Schokolade in Stücke brechen, in eine hitzebeständige Schale geben und auf einen Topf mit siedendem Wasser stellen, die Schale darf dabei das Wasser nicht berühren! Die Schokolade über dem Wasserdampf schmelzen, dann etwas abkühlen lassen.
  2. Espresso zubereiten und abkühlen lassen.
  3. Zucker in einer dünnen Schicht in die Pfanne streuen und schmelzen lassen. Dann Erdnüsse in die Pfanne geben und schön im Karamell bräunen.
  4. Karamellisierte Erdnüsse auf ein Blatt Backpapier verteilen und abkühlen lassen.
  5. Mascarpone, Schlagsahne, Puderzucker und Erdnussbutter mit einem Handrührgerät fluffig schlagen.
  6. Die abgekühlte Schokolade vorsichtig unterheben, sodass die Marmorierung sichtbar bleibt.
  7. Löffelbiskuits in Espresso tränken.
  8. Löffelbiskuits, karamellisierte Erdnüsse und Erdnuss-Schoko-Mascarpone-Creme in Gläschen schichten. Etwas ziehen lassen oder direkt genießen.