Zurück zur Rezeptübersicht

Ricotta Rucola Ravioli

Hier 1 € Rabatt

Zutaten

  • Für den Nudelteig:

  • 300 g Weizenmehl (Typ 405),
  • 3 Eier,
  • 1 EL Olivenöl,
  • 1 Prise Salz,
  • 2-4 EL Wasser,
  • 2 EL doppelgriffiges Mehl (Instantmehl),
  • Für die Füllung:
  • 40 g Rucola,
  • 40 g luftgetrockneter Rohschinken,
  • 1 EL Olivenöl,
  • 250 g Galbani Ricotta,
  • Salz, Pfeffer,
  • Außerdem:
  • 2 Stück Frühlingszwiebeln,
  • 150 g Kirschtomaten,
  • 20 g Butter,
  • Salz

Zubereitung

  1. Für den Nudelteig das Weizenmehl (Typ 405) in eine Schüssel sieben und eine Mulde hinein drücken. 2 Eier, Olivenöl und Salz verquirlen, in die Mehlmulde geben und alles verkneten. Nach und nach das Wasser unterarbeiten, bis ein glatter, fester Teig entstanden ist. Den Nudelteig in Folie einschlagen und ca. 20 Min. ruhen lassen.
  2. Inzwischen für die Füllung den Rucola waschen, putzen und grob hacken. Den Schinken in Streifen schneiden und im Olivenöl kurz braten. Den Rucola zufügen, unterrühren und das Ganze zur Seite stellen. Galbani Ricotta in eine Schüssel geben, salzen, pfeffern und die Rucolamasse unterrühren.
  3. Den Nudelteig mit Hilfe einer Nudelmaschine zu dünnen Platten ausrollen. Das übrige Ei in einem Schälchen verquirlen. Aus dem Teig mit Hilfe eines runden Ausstechers (Durchmesser 8 cm) Kreise ausstechen. Eine Seite der Teigkreise mit etwas Ei bepinseln, jeweils ½ TL Füllung darauf geben, zusammenklappen und die Ränder festdrücken. Die Halbmonde bis zum Kochen auf doppelgriffigem Mehl zwischenlagern. Einen großen Topf mit reichlich Salzwasser zum Kochen bringen.
  4. ?nzwischen die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Tomaten waschen und vierteln. Die Ravioli ins Wasser gleiten lassen und kurz aufkochen. Die Hitze reduzieren und die Ravioli in 3 bis 5 Min. garziehen lassen.
  5. Die Butter in einem Topf aufschäumen, die Frühlingszwiebeln darin glasig dünsten und die Tomaten hinzufügen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Die fertigen Ravioli mit einer Schaumkelle herausheben, abtropfen lassen und in tiefen Tellern anrichten. Mit der vorbereiteten Gemüsebutter servieren.

Nährwerte pro Portion:

Brennwert 2297kj/549 kcal | Eiweiß 21 g | Fett 24 g | Kohlenhydrate 62 g |