Zurück zur Rezeptübersicht

Tiramisu mit Bananen und Rum

Hier 0,70 € Rabatt
Tiramisu mit Bananen und Rum

Zutaten

  • 500g Galbani Mascarpone

  • 3 Eier
  • 100g Zucker
  • 200g Löffelbiskuits
  • 2 Bananen
  • 100ml Wasser
  • Rum
  • 1 Stück Butter
  • 1 Packung Vanillezucker

Zubereitung

  1. In einem Topf, Wasser, 40g Zucker und Rum für einige Sekunden zum Kochen bringen und dann abkühlen lassen.
  2. Bananen schälen und zu ca. 1cm breiten Scheiben schneiden. In einer Pfanne, ein größeres Stück Butter schmelzen lassen. Bananenscheiben hinzufügen und 2 Minuten lang braten lassen. Mit Vanillezucker bestreuen und karamellisieren. Anschließend, 2 Esslöffel Rum dazu geben, weitere 2 Minuten aufheizen und abkühlen lassen.
  3. Für die Tiramisu-Creme, Eiweiß vom Eigelb trennen. Eigelb und Zucker mit dem Handmixer auf hoher Stufe schaumig schlagen und mit dem Mascarpone vermischen.
  4. Löffelbiskuits als erste Schicht des Tiramisus verteilen, mit Mascarpone-Creme bedecken und Bananenscheiben darauf legen. Den Vorgang nach Belieben wiederholen. Mascarpone-Creme als letzte Schicht auf dem Tiramisu verteilen. Vor dem Servieren, für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen und anschließend mit Kakaopulver bestreuen.