Zurück zur Rezeptübersicht

Rhabarber-Crumble mit Mascarpone-Creme

@KptnCook

Zutaten

  • 500 g Rhabarber

  • 150 g Rohzucker

  • 50 g Puderzucker

  • 1 TL Vanilleextrakt

  • 150 g Butter

  • 200 g Weizenmehl Typ 405

  • 1 TL Zimt, gemahlen

  • 1 Sternanis

  • 1 Orange

  • 250 g Mascarpone

  • Salz

Zubereitung

  1. Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Für eine setzen.
  2. Rhabarber waschen, schälen und in 1 cm große Stücke schneiden.
  3. Orange halbieren und Saft auspressen.
  4. Rhabarber mit Orangensaft, Sternanis und Zucker in einem kleinen Topf 3 Min. kochen.
  5. Für den Crumble Mehl, Zucker, Vanilleextrakt, Butter, Zimt und eine Prise Salz in einer großen Schüssel mit den Händen verkneten, bis ein Crumble entsteht.
  6. Die Rhabarbermischung in eine tiefe Ofenform geben.
  7. Rhabarber mit Crumble bedecken und 20 Min. backen.
  8. Währenddessen Mascarpone und Puderzucker mischen.
  9. Crumble mit Mascarponecreme servieren.

Tipp :

Für Vegetarier geeignet.

Dieses Rezept entstand in Zusammenarbeit mit der Kochapp KptnCook.

Nährwerte pro Portion:

Brennwert 3084kj/737 kcal | Eiweiß 8 g | Fett 45 g | Kohlenhydrate 77 g |