Zurück zur Rezeptübersicht

Rote Tiramisu-Muffins

Hier 0,50 € Rabatt
Rote Tiramisu Muffins

Zutaten

  • Für die Creme:

  • 250g Galbani Mascarpone

  • 3g Honig

  • Kuchen:

  • 130g Mehl

  • 70g Zucker

  • 1 Ei

  • 60g Butter

  • 120g Naturjoghurt

  • 2 Teeflöffel Backpulver

  • 2 Teelöffel dunkle Kakaopulver

  • Ein paar Tropfen Vanilleextrakt

  • Rote Lebensmittelfarbe

  • Törtchen-Backform 6-fach (10cm Durchmesser)

  • Für den Dip:

  • 200g Zucker

  • 300ml Wasser

  • 1 Vanilleschotte

  • Für die Dekoration:

  • Dunkle Schokolade

  • Erdbeeren

Zubereitung

  1. Dip-Zubereitung: Vanilleschotte öffnen und mit Zucker und Wasser solange kochen, bis sich der Zucker ganz aufgelöst hat. Anschließend für ca. 30 Minuten abkühlen lassen.
  2. Muffin- Zubereitung: Eier und Zucker mit einem Handrührgerät schlagen, bis eine helle Farbe entsteht. Dann die Butterwürfel hinzufügen. Naturjoghurt und ein Teelöffel roter Lebensmittelfarbe in einer anderen Schüssel vermischen und zu der Mischung geben. Mehl, Kakaopulver und Backpulver hinzufügen. Vanilleextrakt hinzugeben und vermischen. Die Mischung in die Backform geben und im Backofen bei 180°C ca. 20 Minuten backen.
  3. Creme-Zubereitung: Mascarpone, Sahne und Honig mit einem Handrührgerät cremig aufschlagen.
  4. Muffins abkühlen lassen und anschließend horizontal in zwei Hälften schneiden. Die 2 Hälften in die Dip-Soße tauchen und mit der Hälfte der Creme füllen. Die andere Creme-Hälfte in einen Spritzbeutel füllen und die Muffins damit verzieren.
  5. Flüssige Schokolade auf dem Teller verteilen und mit Creme-Tropfen und auf Wunsch etwas roter Farbe dekorieren. Den Muffin in die Mitte setzen und mit Erdbeeren garnieren.