Zurück zur Rezeptübersicht

Ricotta-Käsekuchen-Tiramisu

Ricotta-Kaesekuchen-Tiramisu

Zutaten

  • 250 g Galbani Ricotta

  • 50 ml Sahne
  • Abrieb und Saft von 1/2 Zitrone
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Karamell-Kekse
  • 100 g Erdbeeren
  • 1 EL dunkler Balsamicoessig
  • 1 TL Zucker
  • 2 EL Schokoladensplitter

Zubereitung

  1. 1.Galbani Ricotta mit Sahne, Zitronenabrieb und -saft verrühren und mit Vanillezucker und Salz abschmecken. Karamell-Kekse fein hacken oder mixen. Erdbeeren waschen, achteln und mit Balsamicoessig, 1 EL Wasser und Zucker marinieren.
  2. 2.Zerkleinerte Karamell-Kekse und Ricotta-Creme in Gläser (à ca. 200 ml) abwechselnd aufeinander schichten und mit marinierten Erdbeeren und Schokoladensplittern bestreut servieren.

Tipp :

Nach Geschmack kann man auch Himbeeren oder Blaubeeren verwenden.

Für Vegetarier geeignet.

Nährwerte pro Portion:

Brennwert 1243kj/297 kcal | Eiweiß 6,7 g | Fett 17,8 g | Kohlenhydrate 26,4 g |