Zurück zur Rezeptübersicht

Überbackene Zucchini

Zutaten

  • 4 große Zucchini
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Sardellenfilets im Öl
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel Paniermehl
  • 400 g Galbani Mozzarella

Zubereitung

  1. Die Zucchini waschen, der Länge nach halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Teelöffel herauslösen.
  2. Das Fruchtfleisch zusammen mit dem Knoblauch und Sardellen pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Mischung in die Zucchinihälften füllen und mit dem Paniermehl und dem fein gewürfelten Mozzarella bestreuen.
  3. Mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen und für 20-30 Minuten bei 180°C im Backofen überbacken.

Tipp :

Für Vegetarier geeignet.