Zurück zur Rezeptübersicht

Schokokuchen mit Mascarponefüllung

Hier 0,50 € Rabatt

Zutaten

  • 250 g Galbani Mascarpone

  • 100 g Mehl
  • 4 EL Kakaopulver
  • 4 Eier
  • 110 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 2 EL Puderzucker
  • Sprühsahne und Orangen zur Dekoration

Zubereitung

  1. Ofen auf 180°C vorheizen. Butter bei schwacher Hitze schmelzen und Zucker hinzufügen. Alles in eine Rührschüssel geben.
  2. Eiweiß von Eigelb trennen und zur Mischung hinzugeben. Kakao und Mehl hinzusieben. Eiweiß steif schlagen und unter die Mischung heben.
  3. Kuchenform (20 cm Durchmesser) einfetten und Teig darin verteilen. Im Ofen ca. 40 Minuten backen. Während der Kuchen abkühlt Galbani Mascarpone mit zwei Esslöffeln Puderzucker vermixen.
  4. Kuchen horizontal in zwei Scheiben schneiden und eine Scheibe mit der Mascarponecreme bestreichen. Mit der anderen Scheibe bedecken. Im Kühlschrank aufbewahren.
  5. Mit Puderzucker oder Schlagsahne bestreichen und mit Orangenscheiben dekorieren.

Tipp :

1 Löffel Espresso zur Kuchenteigmischung hinzugeben